Logo kaninchenchannel.info Navigation Kunst und Kultur Hasi-Hophop  

Mensch ärgere Dich nicht - Hasi-Hophop

Mehr als ein banales Würfelspiel

Wir alle kennen es, wir alle haben es in unserer Kindheit gespielt, spielen es heute mit unseren Kindern, es ist nach wie vor ein populäres Spiel mit kinderleichten Regeln und es heisst "Mensch ärgere Dich nicht!"

Häschen ärgere Dich nicht

Bilder zu klein? Zum Vergrößern bitte anklicken!



Geschichte des "Mensch ärgere Dich nicht"

Mensch ärgere Dich nicht - Das Original

Josef Friedrich Schmidt entwickelte dieses Spiel, welches damals kaum einer kaufen wollte und heute als Klassiker avanciert. So kam es, dass er die erste Auflage von 3.000 Stück im Jahr 1914 an Kriegslazarette verschenkte. Die Soldaten brachten das Spiel mit Heim und alsbald wurde in ganz Deutschland gewürfelt, rausgeschmissen, gewonnen, verloren, sich geärgert und gefreut, je nach Spielszenarium. Der einstige Ladenhüter stieg zum Megaseller auf und begründete die heutige Schmidt Spiele GmbH!

Mittlerweile gibt es das typische "Mensch ärgere Dich nicht" mit den ursprünglich stylisierten und einfachen Holzpüppchen in vielen verschiedenen Designs - zum Teil industriell gefertigt (Coca Cola never mind, Mainzelmännchen never mind, Mensch ärgere Dich nicht mit der Maus), aber auch individuell und liebevoll gestaltet bis handgemacht und sind auf so manchem Künstlermarkt oder in Geschenk-Boutiquen (Biene Maja, Pinguine, usw.) zu finden.

Coca Cola never mind Pingi ärgere Dich nicht Mensch ärgere Dich nicht mit der Maus Bienchen ärgere Dich nicht im Mainzelmännchen-Look

Coca Cola never mind

Pingi ärgere Dich nicht

Mensch ärgere Dich nicht mit der Maus

Bienchen ärgere Dich nicht

mit Mainzelmännchen

So ist ein eher schlichter Klassiker mittlerweile zum Designerstück aufgestiegen, welche sich teilweise preislich horrend gestalten. Es gibt Figuren aus Marmor, Gips, Keramik, Glas, ja sogar aus Zinn und auch die Spielplatte ist nicht mehr nur aus Pappe, sondern ebenfalls aus Marmor, Glas, Holz und es gibt sogar gekachelte Spielflächen aus Minimosaiken. Anja schrieb auf Ihrer HP, dass ihr Pingispiel, eines der teuersten Stücke ihrer Pinguinsammlung sei. Und mit diesen Spielen wird ja nicht mehr gespielt, sondern sie stehen nur zur Zierde im Haus.

Dieses Jahr (2004) feiert "Mensch ärgere Dich nicht" sein 90-jähriges, meinen lichen Glückwunsch zu diesem Jubiläum, und es ist an der Zeit, sich auf die Einfachheit zurück zu besinnen, trotzdem sein Lieblingstier in Szene zu setzen, aber auch damit spielen zu können, ohne Angst haben zu müssen, dass das Design leidet und man ein Unikat, ein begehrtes Sammlerstück, welches einem wirklich am Herzen liegt, zerstört!

[nach oben]

Do it yourself

Sie wollten schon immer ein "Mensch ärgere Dich nicht"-Spiel im Langohrambiente? Da ich in den Namen vom Originalspiel nicht dreist übernehmen wollte - schließlich ist der mittlerweile geschützt - habe ich das "Häschen ärgere Dich nicht" in "Hasi-Hophop" verwandelt. So schwer ist es nicht, sich seinen Herzenswunsch zu erfüllen, die 12-jährige Maren gibt ihren Basteltipp preis und folgende Materialien brauchen Sie:

Spielfläche

Spielfläche

Die Kosten für die Bastelmaterialien belaufen sich ungefähr vergleichbar zum Preis vom Originalspiel.

  • ein zugeschnittenes Brett aus dem Baumarkt für die Spielfläche
    (Maß und Material ist frei wählbar, suchen Sie sich das selbst aus),
  • zuzüglich auf Maß und Gehrung geschnittenen Bilderleisten zur Umrandung
    (natürlich im Verhältnis zur Größe des Spielbretts),
  • mehrere Packungen versch. farbiger Holzkugeln - 4 versch. Farben
    (nehmen sie die, welche eigentlich für Ketten verwendet werden, die ergo mittig ein Loch haben),
  • passende Bastelschere zum Teilen der Kugeln
    (lassen Sie sich nicht beirren, Sie müssen nicht sägen, dafür gibt es Scheren, welche die Kugeln quasi quetschend teilen),
  • weiße und schwarze Farbe
    (für die Häschen - Pfoten, Augen, Krallen - wurde Farbe aus dem Modellbau verwendet),
  • versch. Holzfarben fürs Brett (5 verschiedene Farben, vier in Anlehnung an die Häschen)
    ggbfs. noch Klarlack, ich empfehle es als Spray,
  • ein großes Stück Filz (für die Ohren) + normale Bastelschere
  • Alleskleber, Pinsel und Pinselreiniger
  • 1 Würfel

Das ist Maren's gestaltete Spielfläche, sie hat sich für Blumen, Karotten, Klee und Pflaumen entschieden, welches Design Sie wählen, bleibt Ihrer Phantasie überlassen. Sie wollten schon immer kreativ werden? Dann lassen Sie Ihrem Ideenreichtum freien Lauf!
Die Häschen bestehen aus ings. drei Kugeln, eine davon wird geteilt und als Pfoten angeklebt. Natürlich brauchen die Hasis Augen, sonst können Sie ja nicht übers Spielfeld hoppeln und rennen weiss der Himmel wohin, und auch Krallen, weil sonst wird es zu rutschig. Die Ohren werden aus Filz ausgeschnitten und oben in das Loch geklebt und so angeordnet, das es das selbige nahezu verdeckt. Ich kann empfehlen die Spielfläche mit Klarlack nochmal zusätzlich zu versiegeln, bei den Hasis ist das nicht unbedingt nötig. Dann brauchen Sie noch einen Würfel und los geht's!

[nach oben]

Spiel, Spaß, Spannung, Ärgern

Maximal vier Personen können spielen, alle würfeln einmal durch und wer die höchste Punktzahl hat, fängt an und läutet immer wieder eine neue Würfelrunde ein. Der Würfel wird im Uhrzeigersinn weiter gereicht!

spielbereit Mit der sechs gehts ins Spiel Nach der sechs darf nochmal gewürfelt werden, und das Häschen kann loshoppeln reger Spielbetrieb

spielbereit

Mit der sechs gehts ins Spiel

nochmal würfeln und loshoppeln

reger Spielbetrieb

Eine Vier - gleich bist raus! Ooooooops *schluck* Hähähä - Du fängst von vorne an! Zielrunde - wer gewinnt?

Eine Vier - gleich bist raus!

Ooooooops *schluck*

Hähähä - Du fängst von vorne an!

Zielrunde - wer gewinnt?

Ist der Sieg zu schaffen? Vielleicht Gewonnen hat ein anderer Am Schluß sind alle Gewinner!

Ist der Sieg zu schaffen?

Vielleicht

Gewonnen haben andere, aber ...

... am Schluß sind alle Gewinner!

Spielen wir nochmal?

Spielen wir nochmal?

"Mensch ärgere Dich nicht" oder "Hasi Hophop" (so wie ich es genannt habe), ist ein lebhaftes Spiel, da dürfen laute, mißbilligende Kommentare abgegeben und da sollen ruhig triumphale Freudenschreie ausgestoßen werden. Gespielt wird solange, wie die Spieler sich für begeistern können - die Häschen sind immer spielfreudig, denn das ist einfach ihr Ding! Es ist kein Strategiespiel, da bedarf es keiner Logik, es ist ein Glücksspiel und wenn Sie sich zu sehr ärgern, denken Sie daran: Es ist nur ein Spiel!

Wenn der Spieltrieb erstmal gestillt ist, kommt das Spiel an seinem angestammten Platz und bleibt sich selbst überlassen!

[nach oben]

Das Eigenleben der Hasis

Keine Frage - es ist Ihr Herzenstück und Sie lieben es. Sie schauen es sich mit Freude an, Sie spielen gerne damit, vielleicht ermahnen Sie sogar Ihre Kinder, damit vorsichtig umzugehen (obwohl das gar nicht nötig ist, das hält was aus). Aber haben Sie sich je Gedanken darüber gemacht, was die Hasis, wenn niemand auf sie schaut, sie sich unbeobachtet fühlen, so machen? Wie vertreiben sich die Häschen die Zeit bis zum nächsten Spiel, wissen wir doch, dass gerade Kaninchen die lockere Gruppe mögen und ein gewisses Kolonieleben pflegen.

Spielruhe - schön fürs Ambiente
Mir ist fad Die Manschaft hat auch ausgetratscht Werd' mich auch mal umsehen

Mir ist fad

Diese Manschaft hat auch ausgetratscht

Werd' mich auch mal umsehen

Zwangloses Beisammensein, neue Freundschaften heftiger Flirt Heftiges verliebtes Herzklopfen!

Zwangloses Beisammensein,

neue Freundschaften

und auch Flirterei!

Heftiges verliebtes Herzklopfen!

So manche Liebe findet sich. Kaninchen kennen keine Rassenunterschiede! Du bist echt toll! *schwärm*

So manche Liebe findet sich.

Kaninchen kennen keine Rassenunterschiede!

Du bist echt toll! *schwärm*

[nach oben]

Sommertipp - Denken Sie daran - Kaninchen vertragen keine pure Sonne!

Pralle Sonne kann tödlich sein! Boar, ist mir warm! Gönnen Sie Ihren Kaninchen Schatten

Pralle Sonne kann tödlich sein!

Boar, ist mir warm!

Gönnen Sie Ihren Kaninchen Schatten!

[nach oben]

Nicht mehr alleine

Ein Aufpass-Hasi klopft, die Häschen sind nicht mehr allein ...

Huch, da ist jemand! Schnell wieder auf unsere Plätze! Als wäre nichts gewesen. Zum Spiel bereit!

Huch, da ist jemand!

Schnell wieder auf unsere Plätze!

Als wäre nichts gewesen.
Zum Spiel bereit!

[nach oben]

Selbstverständlich auch transportabel

Das Tragen des Spielbretts mit den akurat und dekorativ aufgestellten Spielfiguren gestaltet sich äusserst problematisch. Aber Sie können das Problem ganz einfach umgehen. Gönnen Sie den Kaninchen einen Transporter, gehört immer zum Langohrequipement, und so können Sie es bequem auch über Stufen bspw. in den Garten mitnehmen!

Ein attraktiver Transporter Kaninchen mögen es gesellig zusammengewürfelt

Ein attraktiver Transporter

Kaninchen mögen es gesellig

Zusammengewürfelt - auch Fremde werden geduldet.

Und? Wann spielen Sie mal wieder?
A. H.-F. - 10.09.2004

[nach oben]

Weitere externe Info-Links

Sie wollen mehr über das "Mensch ärgere Dich nicht" erfahren, dann lesen Sie ein Jubiläum so gar nicht zum Ärgern! und auch umfassende Infos zum Hersteller, die Schmidt-Spiele GmbH sollen Ihnen nicht vorenthalten werden.

Sie haben kein Händchen zum Werkeln und Sie mögen lieber auf der Nostalgiewelle surfen oder den herkömmlichen Klassiker verschenken, dann ist das auch kein großes Problem:

Auch können Sie Mensch ärgere Dich nicht - online spielen. Eine tolle Alternative für Einzelpersonen, denn Sie haben 3 Computergegner!

[nach oben]

Danke schön

Wie Sie anfangs gelesen haben, gehört dieses Spiel Maren, die es anlässliche der 6. Landesjugend-Jungtierausstellung des LV Westfalen in Herten-Scherlebeck am 20./21.09.2003 im Rahmen des Rabbit Art Projekt, sprich auch Bastelarbeiten als damalig, soweit ich mich erinnern kann, 12-jährige eingereicht hat.
Und ich danke nicht nur ihr, denn ich habe ihr Spiel ca. 3 Stunden in Beschlag genommen, sondern der kompletten Familie Spangenberg, die mich unterstützt hat und mit denen ich selbstverständlich auch eine Runde Hasi-Hophop gespielt habe. Ich hatte mit dieser Familie eine Menge Spaß an den Ausstellungstagen, ist eine sehr angenehme Erinnerung.

Maren hat mit dieser Bastelarbeit ein "hervorragend" erzielt und war recht zufrieden!

Gesamtpräsentation Spielen Kaninchen eigentlich auch? verdienter Preis

Präsentation der Bastelarbeiten

Spielen Kaninchen eigentlich auch?

verdienter Preis

wieder hinstellen - ein Balanceakt

Bedanken möchte ich mich auch bei dem KZV W 293 - Herten-Scherlebeck. Der Verein hat mir reichlich Möglichkeit gegeben, Fotos zu machen und ich konnte in Ruhe ein Plätzchen für mich in Anspruch nehmen, obwohl alle in der Hektik des Aufbaus waren und freier Platz Mangelware war. Ein besonderer Dank geht an einen mir leider unbekannten Mann, der das Spiel für mich aus der Gesamtpräsentation heraus geholt hat und auch wieder unter argen Mühen zurück stellte.

zurück in der Präsentation mit Bewertungskarte

Sehen Sie übrigens die zwei hübschen Kartons im Hintergrund des Spiels? Die haben den Eigentümer durch einen Kauf gewechselt! Wie sagte mal ein lieber Freund von mir: "Frauen lieben Kartons, Schatullen und ähnliches!" Er klang dabei ziemlich genervt und schien wenig Verständnis dafür zu haben. Tja, was soll ich dazu sagen, denn raten Sie mal, wer diese hübschen Aufbewahrungsboxen heute sein eigen nennt?!

Haben Sie auch das wunderschöne Pinguinspiel von Anja bewundert? Sie hat mir freundlicherweise das Bild überlassen - vielen Dank Anja. Interessieren Sie sich vielleicht für Pinguine, dann empfehle ich Ihnen Anjas Pinguin-Homepage! Ganz lieb gemachte und informative Internetsite.


[zurück]